Wenn es um Ihre Gesundheit geht, bin ich mit umfassendem Wissen und fachlicher Kompetenz gerne Ihre Ansprechpartnerin!

Oft fragen mich meine Patienten:

 

"Wird die Behandlung von der Krankenkasse übernommen?"

 

Leider übernehmen gesetzliche Krankenkassen nicht die Kosten für einen Heilpraktiker. Hier kann eine Zusatzversicherung helfen. Bei einigen Versicherungsgesellschaften werden Pakete angeboten, die auch die Behandlung eines Heilpraktikers abdecken.

 

Viele private Krankenkassen hingegen decken eine Reihe naturheilkundlicher Therapieformen ab. Privatversicherte sollten vor der Behandlung bei Ihrer Versicherung nachfragen, ob die Kosten übernommen werden.

 

Eine Übersicht zu meinen Behandlungsgebühren:

 

Der erste Termin dauert 1,5 Stunden und kostet € 120,-- 

Folgetermine in der Regel 1 Stunde:  € 80,--

Kurztermine von 30 Minuten: € 40,--

Telefontermine berechne ich wie Praxis-Termine